Gilde Erzählcafé

Hans Gröschl, seines Zeichens langjähriger Badener Pfadfinder und Gildemitglied, hat uns letzte Heimstunde besucht um aus dem Nähkästchen eines kreativen Pfadfinders zu plaudern.

Er erzählte uns unter anderem von seinen Erlebnissen und Abenteuern auf den Sommerlagern und in den Heimstunden, von seinen strengeren und nicht so strengen Leitern und Kornetten. Hans mahnte uns jedoch, so spektakulär seine Zeit als aktiver Pfadfinder auch war, nicht jeden Unfug nachzumachen.

Besonders beeindruckt sind wir von seiner Band, die er mit seiner Patrulle gründete (die Baby Brothers). Faszinierend waren auch seine Schilderungen vom Jamboree in Norwegen, bei dem er als Leiter teilnehmen durfte.

Abschließend zeigte uns Hans noch einige spannende Fotos und Videos, die uns staunen ließen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Hans für diese tolle Heimstunde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.