Pinakarri Detailinformationen

 

PinakarriDieses Jahr fahren alle Badener-Trupps gemeinsam auf Sommerlager.
Wir fahren auf das Pinakarri, ein internationales Landeslager im Schlosspark Laxenburg.
Es werden über 3.000 Teilnehmer aus zehn verschiedenen Nationen auf diesem Lager dabei sein.
Mehr Infos über das Programm, die Organisation und den Besuchersonntag findet ihr auf www.pinakarri.at.

Abfahrt & Ankunft

Abfahrt: Montag, 1. August Treffpunkt: 8:00 am Brusattiplatz, 2500 Baden
E-Card: Bei der Abfahrt werden von uns alle E-Cards abgesammelt. Diese nicht vergessen!
Wir fahren mit der Badener Bahn und werden ein Stück zum Lagerplatz wandern.
Zur Anreise daher bitte festes Schuhwerk (Wanderschuhe) anziehen und einen kleinen Rucksack mit Wasserflasche und Proviant mitnehmen, der für den ganzen Tag reicht. Die großen Rucksäcke der Kindern werden mit Bussen zum Lagerplatz geführt.

Eine Sommerlager-Ausrüstungsliste zum Downloaden findet ihr hier.

Ankunft: Donnerstag, 11. August, 13:00
Treffpunkt: Münchendorfer Str. 5, 2361 Laxenburg (Parkplatz vom ehemaligen Reitstall/Eingang zum Lager)

Die Kinder sind direkt vom Schlosspark Laxenburg abzuholen. Wir würden euch aus dem Grund bitten, unbedingt Fahrgemeinschaften zu gründen!

Materialausgabe und -Rückgabe

Bei der Materialausgabe und Materialrückgabe ist es sehr wichtig, dass alle Kinder dabei sind, da sie ihr gesamtes Material (Zelte, Geschirr etc..) für das Sommerlager ausfassen.
Bitte sagt unbedingt euren Leitern Bescheid, wenn ihr nicht kommen könnt!

Materialausgabe

Donnerstag, 28. Juli im Pfadfinderheim um 19:00 Uhr

Materialrückgabe

Sonntag, 14.August im Pfadfinderheim um 17:00 Uhr

Wir freuen uns auf ein tolles Sommerlager!
Euer GuSp-Team
David, Felix, Flo, Franziska, Isabella, Jakob K., Jakob W., Kathi, Lisi, Lilli, Martin, Thomas, Tobsi, Wendy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.