Wir waren an der Schwechat!

Wir beendeten das heurige Pfadijahr mit einer Schwechatheimstunde!

Nach diesem doch etwas turbulenten Sommersemester und Halbjahr genossen wir am Donnerstag eine entspannte Heimstunde an der Schwechat. Während die einen die Strömung der Schwechat als Rückenmassage nutzten, trauten sich andere an einer tieferen Stelle sogar ganz ins Wasser. Wir spielten Frisbee und auch Paisley genoss das kühle Wasser.

Im Nu war es auch schon wieder Zeit um zurück zum Holzrechenplatz zu radeln und zu Rollern. Mit einem lauten Scout Hurra beendeten wir die Heimstunde.

Übrigens!

Wir nehmen noch Lageranmeldungen an! Wir würden uns freuen, wenn noch Einige mit auf Sommerlager fahren!

Außerdem gibt es nächste Woche noch eine Heimstunde um die Skills fürs Sommerlager aufzufrischen!

Hier Fotos von der Schwechat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.